Kurse für Erwachsene und Kinder

Sie möchten ein Musical mit Kindern inszenieren und wünschen sich praktische Impulse für die Umsetzung? Sie suchen musikalische Förderung für Ihre Schüler? Von Bodypercussion bis Bühnenpräsenz: Unser Kursangebot hält vielfältige Workshops für Pädagogen und Kinder bereit.

Wir sind ein qualifiziertes Team mit langjähriger Erfahrung in der musikpädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen – und diese möchten wir an Sie weitergeben. Gerne kommen wir dafür auch in Ihre Einrichtung*. Bei Bedarf sind auch maßgeschneiderte Ganzjahres- oder Ferienkurse möglich. Kontaktieren Sie uns!

Unsere Kurse & Workshops richten sich an:

  • Kinder- und Jugendgruppen
  • Lehrer & Pädagogen
  • Erzieher, z.B. in Kitas oder in der Nachmittagsbetreuung tätig
  • Interessierte Eltern & alle, denen Musikvermittlung am Herzen liegt

* Bitte beachten Sie, dass wir unsere Workshops vorrangig in Süddeutschland anbieten. Bei allen anderen Anfragen prüfen wir aber selbstverständlich mit Ihnen gemeinsam, ob sich eine kostenrealistische Lösung finden lässt.

Galerie Bildergalerie

Note Kurse für Kinder
Ich trau mich was! Bühnenpräsenz in allen Lebenslagen

Kurs 03.K

Ich trau mich was! Bühnenpräsenz in allen Lebenslagen

  • Geeignet für Kinder und Jugendliche von 8 bis 16 Jahren

mehr Infos

Mein Körper ist ein Instrument

Kurs 01.K

Mein Körper ist ein Instrument

  • Geeignet für Kindergarten- und Grundschulkinder bis max. Klassenstärke

mehr Infos

Noten und Rhythmen begreifen

Kurs 02.K

Noten und Rhythmen begreifen

  • Geeignet für Kindergarten- und Grundschulkinder bis max. Klassenstärke

mehr Infos

Trommelworkshop: Trommeln – das große Erlebnis für Kinder

Kurs 04.K

Trommelworkshop: Trommeln – das große Erlebnis für Kinder

  • Geeignet für Kinder und Jugendliche von 5 bis 16 Jahren, max. Anzahl Klassenstärke inkl. Tandemphasen mit dem Klassenlehrer

mehr Infos

Note Kurse für Erwachsene
Der Klang meiner Stimme

Kurs 03.E

Der Klang meiner Stimme

  • Geeignet für Lehrer, Erzieher, (Musik)pädagogen, Gruppenleiter und alle, die mit Kindern arbeiten

mehr Infos

Musik-Workshop in der Toskana

Kurs 05.E

Musik-Workshop in der Toskana

  • Geeignet für Lehrer, Erzieher, (Musik)pädagogen, und alle, die mit Kindern arbeiten sowie deren Familie

mehr Infos

Trommelworkshop: Trommeln – das große Erlebnis für Erwachsene

Kurs 04.E

Trommelworkshop: Trommeln – das große Erlebnis für Erwachsene

  • Geeignet für Erwachsene und Lehrkräfte, mit und ohne Vorkenntnisse

mehr Infos

Wie inszeniere ich ein Musical mit Kindern?

Kurs 02.E

Wie inszeniere ich ein Musical mit Kindern?

  • Geeignet für Lehrer, Erzieher, (Musik)pädagogen, Gruppenleiter und alle, die mit Kindern arbeiten

mehr Infos

Wie musiziere ich mit Kindern? Möglichkeiten, Wege, Ziele

Kurs 01.E

Wie musiziere ich mit Kindern? Möglichkeiten, Wege, Ziele

  • Geeignet für Lehrer, Erzieher, (Musik)pädagogen, Gruppenleiter und alle, die mit Kindern arbeiten

mehr Infos

 

trenner

Unsere Referenten

Note

Michaela Paller
Die Musikpädagogin studierte Klavier, Blockflöte, Musikalische Früherziehung und Gesang und unterrichtete bereits während des Studiums an einer Musikschule.

Als Musiklektorin führten ihre ersten Stationen zu den renommierten Musikverlagen Ricordi und ConBrio. Seit dem Jahr 2000 ist sie beim Hug Verlag (Zürich) für die Edition Conbrio sowie bei Terzio/CARLSEN (München/Hamburg) und beim Verlag für Kindermusiktheater Musicals on Stage für das Kindermusical-Programm verantwortlich.

Michaela Paller verfügt über mehr als 20-jährige praktische Unterrichtserfahrung in den Fächern Klavier und Blockflöte, in Musikalischer und Instrumentaler Früherziehung sowie in unterschiedlichen musikalischen Projekten an Kindergarten, Grundschule und anderen öffentlichen Institutionen.

Als Autorin veröffentlichte sie im Jahr 2003 eine für den deutschen Markt adaptierte Klavierschule („Abenteuer Klavier“, Hug Verlag, Edition Conbrio). 2009, erweitert im Jahr 2013, folgten die „Musikbausteine – Rhythmus, Takt und Notenwerte“ (Holzschuh Verlag). Für den Carlsen Verlag verfasst sie die Mitmachseiten des Musicals „Conni kommt in die Schule“.

Michaela Paller wird vielfach als Referentin zu Fachsymposien und Kongressen eingeladen, u. a. vom VdM und VdS zum Bundeskongress und bei der EPTA, Sektion Austria sowie zu Lehrerfortbildungen der Serviceagentur Bayern in Kooperation mit der Regierung von Schwaben und Oberbayern. Ihre Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen reicht vom instrumentalen Einzelunterricht bis hin zu Gruppen- und Klassenprojekten sowie Ferien-Musikworkshops (gfi Ingolstadt / Sommerkinder). In der Peter Maffay Stiftung, die sich um traumatisierte Kinder kümmert, konzipiert und hält sie seit 2015 Musikkurse.

Sie hat drei Kinder und lebt mit ihrer Familie in Lenggries. 

Portrait
Note

Patricia Prawit

Patricia Prawit erhielt bereits während der Schulzeit Tanz- und Instrumentalunterricht (Klavier, Trompete, Gesang) und startete ihre Karriere als Musicalsängerin bei Starlight Express in Bochum.

Nach Engagements bei verschiedenen Musiktheaterproduktionen war sie mehrere Jahre als Gesangssolistin an Europas größtem Revuetheater, dem Friedrichstadtpalast in Berlin engagiert. Im Jahr 2000 startete sie eine Performance als Marlene Dietrich in einer eigenen Show und bringt seit 2004 auch CDs auf den Markt.

Seit über zwanzig Jahren leiht Patricia Prawit dem resoluten Burgfräulein Bö in den erfolgreichen Ritter Rost Musicals ihre unverwechselbare Stimme. Mit ihren musikalischen Lesungen tourt sie als Bö durch ganz Deutschland und absolviert mehr als 150 Auftritte in Bibliotheken, Schulen und Kindergärten. Als Frontfrau der RITTER ROST BAND begeistert Patricia Prawit zudem mit musikalischen Bühnenmusikshows auf großen Familienkonzerten und Festivals.

Patricia Prawit hat einen Sohn und lebt mit ihrer Familie im Allgäu.

Portrait
Note

Sepp Müller

Der Schlagzeuger und Percussionist Sepp Müller studierte Schlagzeug, Komposition und Harmonielehre an der Joe Haider Jazz School in München. Er nahm an zahlreichen internationalen Meisterklassen für Schlagzeug und Percussion teil und besuchte die renommierte Schule Drummers Collective in New York. In seiner mehr als 25-jährigen künstlerischen Tätigkeit als Schlagzeuger und Percussionist spielte Sepp Müller in zahlreichen Bands unterschiedlichster Stilrichtungen, von traditioneller Blasmusik bis zu Jazz, Rock und Metal. Derzeit ist er mit der Gruppe d‘ Housemusi auch live auf der Bühne zu erleben. Sepp Müller wurde zudem als Kabarettist mit dem Förderpreis für Musikkabarett des Bezirks Oberbayern ausgezeichnet und wirkt bei vielen CD- und TV-Produktionen mit.

Sepp Müller verfügt über 20-jährige Unterrichtserfahrung und gibt zahlreiche Schlagzeug- und Trommelworkshops in Schulen und Kindergärten. Im Jahr 2001 gründete Müller, der zudem Blockflöte und steirisches Akkordeon spielt, die Musikschule Musikzentrum Trommelfell in Bad Tölz, die er seit dem leitet. Im Jahr 2013 folgte die Gründung der Schule Sepp’s Müsikwerkstatt in Lenggries. 

Sepp Müller lebt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Lenggries.

Portrait